Individuelle

Besondere Bäder

Ob ein ansprechendes und persönlich gestaltetes Bad, ein kleines durchdachtes Bad oder ein Generationen-Bad, das allen Ansprüchen gerecht wird.  Wir verwirklichen Ihr Traum-Bad!

Das durchschnittliche Badezimmer in Deutschland ist etwa 9 m² groß, in einer rechteckigen oder quadratischen Form und bietet Platz für eine Toilette, ein Waschbecken und eine Duschwanne. Das Familienbadezimmer bietet schon mehr Raum für nützliche Erweiterungen wie ein Doppelwaschbecken und das Wellnessbad bietet darüber hinaus verschiedene Einbauten, die den Komfort im Bad erhöhen. Aber auch Schlauchbadezimmer, Bäder mit Dachschrägen oder behindertengerechte Bäder können in schöne Bade-Lebensräume umgestaltet werden.

Besondere Bäder

Das kleine durchdachte Bad

Als professionelle Planer haben wir ein gutes Gespür für die in den baulichen Gegebenheiten schlummernden Möglichkeiten. Basis für die Mini-Bad-Einrichtung ist der Blick aufs Wesentliche und eine genaue Bestandsaufnahme.

Optische Tricks können den Winzling größer erscheinen lassen: Helle und kühle Farben, wie zum Beispiel Weißtöne, zartes Blau oder helles Grün, gläserne Duschwände und transparente Türen vermitteln Weite im kleinen Bad.

Schaffen Sie durch kluge Möblierung und kompakte Sanitärobjekte außerdem optisch Luft in Ihrem Minibad.

Besondere Bäder

Das Familienbad

Ob Jung oder Alt, ob Klein oder Groß - in einem Familienbad fühlen sich alle wohl.

Auch Kinder haben spezifische ergonomische Anforderungen, andere als Erwachsene. Vielleicht haben Sie auch schon überlegt, wie Sie langfristig für mehr Bedienkomfort und Sicherheit in Ihrem Bad sorgen können.

Besondere Bäder

Das Generationsbad

Generationen verbinden. Eigenständigkeit und Unabhängigkeit sind auch bei der Badgestaltung von besonderer Bedeutung. Das Generationenbad will das Leben im Bad für jedes Alter einfacher und komfortabler machen. Alle Funktionen sollten einfach zu erfassen und zu bedienen sein. Rutschhemmenden Oberflächen und viel Bewegungsspielraum.  Und ganz wichtig: das Bad ohne Stolperkanten.

Besondere Bäder

Wellness und Luxus

Unabhängig von der vorhandenen Fläche richtet sich das Design eines Wellnessbades an die Anforderungen eines Wohlfühlambientes. Dazu verwendet Thomma natürliche Materialien, harmonische Formen und Farben, einstellbare Beleuchtungssysteme, vielleicht sogar eine aromatische Raumbeduftung oder ein Soundsystem.

Die neuen Acrylbadewannen bieten eine große Auswahl an verschiedenen neuen Formen, dazu passend frei stehende Waschbecken in verschiedenen Formen wie ein Steinwaschbecken aus Südtiroler Stein, Badheizkörper in schönen Designs, Raindance Wohlfühlkopfbrausen und nicht zuletzt die immer beliebter werdenden WCs mit Popodusche.

Besondere Bäder

Das Allgäuer Bad

Romantisch, rustikal oder mediterran – Landhausbäder haben viele Qualitäten je nachdem, welche Schwerpunkte man setzt.

Der Landhausstil zeichnet sich im Wesentlichen durch den Einsatz von Naturmaterialien gepaart mit weichen Formen aus. Landhausbäder vertragen sich natürlich auch mit modernen Stilelementen. Hölzerne Akzente in Altholz stehen im Kontrast zur weißen Badkeramik, zu Granit, Schiefer oder  Natursteinwänden.

Besondere Bäder

Das barrierefreie Bad

Die Investition in ein neues, barrierefreies Badezimmer wertet Ihr aktuelles Bad nicht nur optisch auf, es ist eine zukunftsorientierte Modernisierung Ihres Eigenheims, die Sie im fortgeschrittenen Alter nicht bereuen werden.

Der Austausch der Badewanne mit einer ebenerdigen Dusche, rutschfeste Fliesen, eine eingebaute Sitzbank und die geschickte Anordnung der einzelnen Elemente bietet Ihnen Bewegungsfreiheit und Sicherheit.

Neues Bad?
Gerne bauen wir Ihr Bad nach Ihren Wünschen und Anforderungen um.

© Kuschel Software | Webdesign im Allgäu